Referenten und Referentinnen

Wir haben für Sie eine Übersicht der Referentinnen und Referenten zusammengestellt, die an den Fachtagungen teilgenommen haben.

Referentinnen und Referenten

Ackermann, Sr. Dr. Lea

Gründerin und Vorsitzende von SOLWODI, Boppard-Hirzenach, Referentin bei den Fachtagungen in den Jahren 2000, 2009 und 2010.


Cosa, Anton

Katholischer Bischof von Chisinau, Republik Moldau, Referent bei der Fachtagung 2007.


Ettengruber, Herbert

MdL, Mitglied des Ausschusses für Kommunale Fragen und Innere Sicherheit, München, Referent bei der Fachtagung 2005 zum Thema „Sklavenarbeit ist Menschenhandel – Politische, rechtliche und polizeiliche Gegenstrategien“.


Faberova, Helena

Projekt Magdala Tschechien, Referentin bei der Fachtagung 2001.


Former, Franz

Erster Kriminalhauptkommisar, stv. Grenzbeauftragter und Leiter des Kriminaldienstes der Grenzpolizeiinspektion Furth im Wald, Referent bei der Fachtagung 2004 zum Thema „Grenzüberschreitende Kriminalitätsbekämpfung an der bayerisch-tschechischen Grenze“.


Fröhlich, Mag. Dr. rer.soc.oec Johann

Gesandter, Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, Wien, Referent bei der Fachtagung 2007.


Funiok, Prof. Dr. SJ Rüdiger

Hochschule für Philosophie, München, Institut für Kommunikationswissenschaft und Erwachsenenbildung, „Netzwerk Medienethik“, Referent bei der Fachtagung 2009.


Gallwitz, Prof. Adolf

Polizeipsychologe, Polizeihochschule Villingen- Schwenningen , Referent bei der Fachtagung 2008 zum Thema „Der Umgang mit Opfern aus polizeilicher Sicht“.


Gößmann, Brigitte

ORRin, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Referat für Petitionen, Eingaben und Beschwerden, Nürnberg, Referentin bei der Fachtagung 2005 zum Thema „Geschlechterspezifische Verfolgung – soziale Gruppe“.


Gründel, Prof. Dr. Johannes (em.)

Professor für Moraltheologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Referent bei der Fachtagung 2001.


Gruschevaja, Irena

Malinovka-Beratungszentrum, Minsk, Referentin bei der Fachtagung 2005 zum Thema „Weiße Sklavinnen aus Weißrussland“.


Haderthauer, Christine

MdL, Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, München, Referentin bei er Fachtagung 2009 zum Thema „Medien als Spiegel der Gesellschaft“.


Hestermann, Thomas

Sozialwissenschaftler, TV-Journalist, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen, Referent bei der Fachtagung 2009 zum Thema „Fernsehbilder des Schreckens und die Idealisierung des Opfers – Ergebnisse einer empirischen Studie“.


Huml, Melanie

Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, München, Referentin der Fachtagung 2008.


Ignatova, Olena

Caritas Kiew, Referentin bei der Fachtagung 2001.


Irmscher, Ludmila

Pädagogin und kulturelle Mediatorin, KARO e.V, Referentin bei der Fachtagung 2007.


Keil, Dr. Gerhard

Oberarzt, Gynäkologie und Geburtshilfe, Missionsärztliche Klinik, Würzburg, Referent bei der Fachtagung 2008.


Kilchling, Dr. Michael

Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht, Freiburg, Referent bei der Fachtagung 2008.


Losinger, Anton

Losinger, Anton: Weihbischof im Bistum Augsburg, Referent bei der Fachtagung 2001 zum Thema „Frauenhandel als Thema für kirchliches Engagement“.


Männle, Prof. Ursula

MdL, Staatsministerin a. D., stellv. Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung, München. Referentin bei der Fachtagung 2004–2010.


Merk, Dr. Beate

Bayerische Staatsministerin der Justiz und fürm Verbraucherschutz, München. Referentin bei den Fachtagungen in den Jahren 2004, 2006 und 2010.


Minzel, Heiner

Erster Kriminalhauptkommissar, Polizeipräsidium Dortmund, Referent der Fachtagung 2009.


Müller, Emilia

Bayerische Staatsministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Münch, Referentin bei der Fachtagung 2007 und 2012.


Nautz, Prof. Dr. Jürgen

Institut für Volkswirtschaftslehre, Universität Wien, Referent bei der Fachtagung 2010 zum Thema „Frauenhandel in Europa“. Diskurse und Praktiken im 19. und 20. Jahrhundert“.


Nemec, Miroslav

Schauspieler, München, Referent der Fachtagung 2004.


Nieblova, Lenka

Projekt WEST (Woman East Smuggling Trafficking), Wien, Referentin bei der Fachtagung 2005 zum Thema „Mir ist’s passiert“.


Nolting, Dr. med. Björn

Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinik LWL-Klinik Dortmund, Referent bei der Fachtagung 2008 zum Thema „An Erinnerungen fast zerbrochen – Idealfall Traumatherapie. Resümee einer erfolgreichen Therapie“.


Pastötter, Dr. Jakob

Sexualwissenschaftler an der Humboldt- Universität Berlin und der Maimonides University Florida, Referent bei der Fachtagung 2004 zum Thema „Gibt es keine Grenzen mehr? Das Problem Frauenhandel und Reaktionen in den USA und Europa“.


Renzikowski, Prof. Dr. Joachim

Lehrstuhl für Strafrecht, Universität Halle. Referent bei der Fachtagung 2006.


Rosowski, Martin

Hauptgeschäftsführer der Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland, Hannover, Referent bei der Fachtagungen 2006 zum Thema „Männer tragen Verantwortung. Männliche Sexualität und Prostitution“ und 2010.


von Rotenhan, Eleonore

Geschäftsführerin von „Stop dem Frauenhandel ökumenische GmbH“, München, Referentin bei der Fachtagung 2004 zum Thema „Verraten und verkauft – Fakten über Frauenhandel“.


Roth, Jürgen

Freier Publizist, Frankfurt/Main, Referent bei der Fachtagung 2009 zum Thema „Ganz ohne Nebenwirkungen? – Medienberichterstattungen und die Folgen“.


Rudat, Heike

Kriminaldirektorin/Frauenpolitische Sprecherin des Bundes deutscher Kriminalbeamter (BDK), Bundesvorstand, Berlin, Referentin bei der Fachtagung 2007.


Sandles, Petra

Kriminaldirektorin Bayerisches Staatsministerium des Innern, München, Referentin der Fachtagung 2004.


Schmidbauer, Prof. Dr. Wilhelm

Polizeipräsident München, Referent der Fachtagung 2004.


Stamm, Barbara

Vizepräsident des Bayerischen Landtags, Staatsministerin a. D., München, Referentin der Fachtagung 2008.


Utikal, Dieter

Kriminalhauptkommissar, Bayerisches Landeskriminalamt, Zeugenschutz, München, Referent bei der Fachtagung 2008.


Vöth, Angelika

Fachanwältin für Strafrecht, Würzburg, Referentin bei der Fachtagung 2008.


Wilhelm, Barbara

Kriminalhauptkommissarin, Beauftragte der Polizei für Frauen und Kinder des Polizeipräsidiums Niederbayern / Oberpfalz, Referentin bei der Fachtagung 2007 zum Thema „Bekämpfung des Menschenhandels aus polizeilicher Sicht“.


Weidel Mag. Christiana

Organisation Mountain Unlimited, Wien, Referentin bei der Fachtagung 2007.


Weihprecht, Axel

Staatsanwaltschaft Schweinfurt, Referent bei der Fachtagung 2008.

Top